Home | Impressum | Datenschutz | Sitemap | KIT

Kontakt:
Gotthard-Franz-Str. 3,
Gebäude 50.31
D-76131 Karlsruhe

Tel: +49 (0) 721 608-43891
Fax: +49 (0) 721 608-48400

Kollegiengebäude III für Bauingenieure
Gebäude 50.31
Prüfhalle
Gebäude 50.32
15. Symposium Baustoffe und Bauwerkserhaltung
15. Symposium

Thema: Ressourceneffizienter Beton – Zukunftsstrategien für Baustoffe und Baupraxis

Flyer

Berichterstattung in der Zeitschrift beton (Ausgabe 5/2019), Verlag Bau+Technik

Internationales

Im Rahmen eines von der Baden-Württemberg-Stiftung finanzierten sechsmonatigen Aufenthalts erforscht ein Gastwissenschaftlicher von der kubanischen Universität Santa Clara zusammen mit IMB/MPA-Wissenschaftlern an Verfahren, wie man kaolinitische Tone thermisch so aktiviert, damit man diese als reaktiven Betonzusatzstoff verwenden kann.

JCEF

Prof. Dr.-Ing. Dehn wurde in das Herausgebergremium der insbesondere in Asien zitierten Zeitschrift „Journal of The Civil Engineering Forum - JCEF“ bestellt.

63 Betontage in Neu-Ulm
Foto von Prof. Dehn während seines Vortrags bei den 63. Ulmer Betontagen

Anlässlich der 63. BetonTage – Europas größtem Fachkongress der Betonfertigteilindustrie – in Neu-Ulm stellte das IMB/MPA seine neuesten Forschungsergebnisse zu den Möglichkeiten zur Erhöhung des chemischen Widerstands von Beton durch die Verwendung von neuartigen Bindemitteln vor – dies unter besonderer Beachtung des Rohr- und Kanalbaus. Das Bild zeigt Professor Dehn während seines Vortrags.

OCM SpectroNet Collaboration Conference
Vortrag Andreas Bogner

Dr. Andreas Bogner, Mitarbeiter in unserer „Abteilung III Chemie/Physik der Baustoffe“ hat am 12.03.2019 im Rahmen der OCM SpectroNet Collaboration Conference 2019 einen Vortrag mit dem Titel “Challenges and chances for optical material identification” gehalten. Die Veranstaltung fand am Fraunhofer-Institut für Optronik, Systemtechnik und Bildauswertung (IOSB) in Karlsruhe statt.

Link zur Veranstaltung

KIT-IMB begleitet Ertüchtigung der Rheinbrücke Maxau

Presseinformation des KIT zur Sanierung der Rheinbrücke Maxau

Kontaktpersonen

 Institutsleitung  Prof. Dr.-Ing. F. Dehn  +49 721 608 - 43890 
 Teamassistenz  S. Lenske und G. Schmitt   +49 721 608 - 43891

 Ressort Lehre

 Ressort Forschung

 Dr.-Ing. E. Kotan

 Dr.-Ing. M. Vogel

 +49 721 608 - 46458

 +49 721 608 - 47695

 

 Materialprüfung  s. Seiten der MPA Karlsruhe  +49 721 608 - 46504

 

 

Aktuell

Vorlesungs- und Prüfungsankündigungen im Sommersemester 2019

 

Vorlesungsankündigungen:

Bauphysik 

Baustoffkunde

Lebenszyklusmanagement

Bauwerkserhaltung

Bauphysik II

 

Prüfungsankündigungen:

Bauchemie

Bauphysik, Baustoffkunde und Konstruktionsbaustoffe

Lebenszyklusmanagement

Praktischer Brandschutz

Prüfungstermine - Masterstudiengänge

 

Prüfungsergebnisse:

 

 

Seminarankündigungen:

Fr., 09.08.2019, 09:00 Uhr 

Ort: R 613, Geb. 50.31

Vorstellung von 2 Abschlussarbeiten

Weitere Informationen

 

Kolloquium Konstruktiver Ingenieurbau:

Termin: Do., 04.07.2019, 17:45 Uhr

Ort: Raum 045/046, Geb. 50.41, Allg. Verfügungsgebäude (AVG), KIT, Adenauerring 20, 76131 Karlsruhe

Thema: Zur Gestaltung von Brücken der Bundesfernstraßen – Die Suche nach der besten Lösung

Vortragender: MR Prof. Dr.-Ing. Gero Marzahn

Weitere Informationen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ausschreibung von Abschlussarbeiten

Aktuelle Themen für Bachelor und Masterarbeiten finden Sie im Bereich Studium und Lehre. Bei Interesse setzen Sie sich bitte mit den jeweiligen Betreuern in Verbindung.

Weitere Themen für Abschlussarbeiten sind bei Herrn Dr.-Ing. Kotan erhältlich.

 

Pfingstexkursionen des IMB 2019

Angeboten werden zwei Exkursionen:

12. - 13. Juni: Schöck Bauteile GmbH, Filstalbrücke, Concrete Rudolph GmbH, Ulmer Münster

14. Juni: Roche Tower (Bau 2), Vitra Campus

Weitere Informationen

 

Sprechzeiten zu den Vorlesungen "Bauphysik", "Baustoffkunde" und "Konstruktionsbaustoffe":

reguläre Sprechstunden (Vorlesungszeit):
Dienstag 15:45 - 17:15 Uhr
Donnerstag 15:45 - 17:15 Uhr

Sondersprechstunden werden im Rahmen der jeweiligen Lehrveranstaltungen angekündigt.

Weitere Informationen